Während des international renommierten Triathlon - Wettkampfes lag in Binz und auf ganz Rügen Muskelspannung
in derLuft.

Am 11. September 2016 erlebte die Insel Rügen die Neuauflage eines grossen intenationalen Sport-Ereignesses.
Dann viel der Startschuss für den 3. IRONMAN 70.3 RÜGEN. Etwa 2000 aktive Sportler aus mehr als 30 Nationen
wurden auf diesem Event in Binz auf der Ostseeinsel Rügen erwartet.

Sie haben hier einen anspruchsvollen TRIATHLON zu absolvieren, 1,9 Kilometer in der Ostsee zu schwimmen,
90 Kilometer durch die Allee Rad fahren, anschließend einen Halbmarathon in unmittelbarer Strandnähe zu laufen.

In diesem Jahr unterstützte TripDe sowie einige andere Sponsoren einen der zahlreichen Athleten.
Kai Grabowski stellt sich als Einzelstarter dieser Herausforderung vor der wunderschönen Kulisse von Binz.